ggs header neu 2

Raumangebot

Die Räumlichkeiten der Offenen Ganztagsschule Vossenack

Die guten Neuigkeiten vorweg: der Ausbau der Räumlichkeiten der Offenen Ganztagsschule der GGS Eifelfüchse Standort Vossenack ist von der Gemeinde Hürtgenwald genehmigt und wird voraussichtlich in diesem Jahr 2020 erfolgen. Die wachsende Anzahl von Kindern macht dies erforderlich und wir freuen uns auf mehr Raum und größere Gestaltungsmöglichkeiten im täglichen Miteinander.

In der ehemaligen Lehrküche im Untergeschoss der Schule können die Schülerinnen und Schüler in kleinen Tischgruppen zu Mittag essen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit in der Küchenzeile mit den Kindern Projekte zum Thema „ Gesundes Essen“ oder „ Ich kann kochen“ durchzuführen.

Im Bereich der Alten Schule haben wir derzeit zwei Räume, die jetzt jeweils zwei Altersgruppen beherbergen, Raum I für die Kinder des ersten und des zweiten Schuljahres, Raum II für die des dritten und vierten Schuljahres. Der offene Durchgang zwischen diesen Räumen wurde geschlossen, damit ruhigere Räume entstehen konnten. Die Kinder können sich in programmfreien Phasen aber besuchen, zusammen sein und miteinander spielen.

Die unterschiedlichen Bereiche, in denen Kinder während der Zeit, in der sie nicht an einer AG teilnehmen, etwas machen können, sind auf die beiden Räume altersgerecht aufgeteilt: Spielen in der Küchen- und Kaufladenecke, in der Kuschelecke ausruhen oder Spaß an Verkleidungs- und Rollenspielen haben. Es gibt Regale mit unterschiedlichsten Brettspielen, die in kleinen Gruppen an Tischen gespielt werden können. Sofas laden zum Verweilen und Lesen ein. An weiteren Tischen bieten wir an, jahreszeitlich oder thematisch zu basteln, hier können die Kinder auch frei malen oder andere kreative Angebote nutzen, wie kleine Webereien und Steckperlenbilder. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die umfangreichen Legoecken, die immer wieder zu großen Fantasiewelten und endlosen Spielen darin motivieren.

Ab 13:30 steht der OGS ein dritter Raum zur Verfügung, der die Möglichkeiten bietet, einer kleineren Gruppe in durchmischter Zusammensetzung Aktivitäten anzubieten, der auch weitere Rückzugsmöglichkeiten bietet: Hier gibt es zahlreiche Matratzen, auf denen man entspannen kann oder mit denen man Höhlen und Labyrinthe bauen darf. Die mit einem großen Schiff gestaltete Wand und dem echten Gummiboot davor, soll zum Lesen, zum Träumen oder zur Auszeit einladen. Sehr beliebt ist auch der Kickertisch, an dem viele lebhafte Turniere ausgetragen werden.

In diesem Raum können wir eine Attraktion anbieten, die den Raum von einem funktionalen Raum in eine andere Welt verwandeln kann, indem wir ihn ganz in Schwarzlicht tauchen können. Hier sieht es dann so aus, dass imaginär Gegenstände plötzlich fliegen können, Bewegungen ganz anders wirken. Auf diese Weise kann man Theater spielen und neue Ideen zu kleinen gespielten und bewegten Szenen entwickeln. Eine Discokugel und andere kleine Lichteffekte bieten die Möglichkeit, schon einmal kleine Ausflüge in Richtung Dancing Queen und freies Tanzen zu aktueller Musik zu unternehmen, einfach gemeinsam Spaß dabei zu haben.

 

GGS Eifelfüchse
der Gemeinde Hürtgenwald

Schulleiterin: Ursula Welzel

Hauptstandort:

Im Oberdorf 16
52393 Hürtgenwald-Vossenack

Telefon 02429 - 309 900

E-Mail ggs-vossenack@huertgenwald.de

Teilstandort:

Burgstraße 48
52393 Hürtgenwald-Bergstein

Telefon 02429 - 3450

E-Mail ggs-vossenack@huertgenwald.de

Sekretariatszeiten am Hauptstandort:

Sekretariat:
Friederike Conzen

Montag: 8:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Hausmeister am Hauptstandort:

Michael Wirtz

Telefon 02429 309 902
Handy 0173 3687594